Medien 2013


Medienmitteilungen 2013


Newsletter 2013


Poster Zürich Marathon 2013


Statistik 2013


Pressebilder Anlass 2013

Eine grosse Auswahl an hochaufgelösten Bildern findet man in unserer Flickr-Gallery.

 

 

 

 

Tadesse Abraham aus Eritrea gewinnt den 11. Zürich Marathon und bricht den Streckenrekord mit einer Zeit von 2:07.44,4.

Bild: Maurus Strobel

Auch die Kroatin Lisa Stublic, die Siegerin bei den Frauen, bricht den Streckenrekord mit einer unglaublichen Zeit von 2:25.44,0 Stunden.

Bild: Maurus Strobel


Die ganze Familie Kreienbühl war dabei, die Eltern Kreienbühl finishten den Marathon zum elften Mal.

Bild: Marc Weiler

Das Team TV Oerlikon 1 war das schnellste in der Kategorie Teamrun.

Bild: Marc Weiler


Am zweiten Cityrun nahmen mehr LäuferInnen teil als letztes Jahr.

Bild: Marc Weiler


Der Zürich Marathon sorgte für viel Spass, Unterhaltung und Jubel.

Bild: Felix Brunner


Insgesamt gingen 7'802 LäuferInnen an den Start vom 11. Zürich Marathon 2013.

Bild: Felix Brunner


Trotz kalten Temperaturen und grauem Himmel zeigte sich die lebenswerteste Stadt von der schönsten Seite.

Bild: Marc Weiler


Michael Ott aus Kilchberg holt den Schweizermeister-Titel mit einer Zeit von 2:16.53,0 und knackt somit sowohl die WM-, als auch die EM-Limite.

Bild: Marc Weiler


Den Schweizermeister-Titel bei den Frauen holt sich Renate Wyss aus Rheinfelden mit einer Zeit von 2:40.53,9 Stunden.

Bild: Marc Weiler


11. Zürich Marathon Video Clip 2013